Trockenbürste
Trockenbürste
Trockenbürste
Trockenbürste
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Trockenbürste
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Trockenbürste
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Trockenbürste
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Trockenbürste

Trockenbürste

Verkäufer
Mio Skincare
Normaler Preis
€14,00
Sonderpreis
€14,00
Normaler Preis
€18,00
Bald wieder verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mio – Body Brush

Produktbeschreibung

Die Körperbürste ist für eine straffe und gesunde haut das A und O. Der Body Brush hilft abgestorbene Hautzellen zu entfernen und hinterlässt somit ein weiches und belebtes Hautgefühl.

Gerade in der Schwangerschaft ist es wichtig seine Haut genug Pflege zu schenken, so können Dehnungsstreifen verhindert werden und auch die Hautrückbildung verläuft nach der Schwangerschaft meist besser.

Der Body Brush regt die Erneuerung der hautoberflächenzellen durch den Peeling-Effekt an. Das Ergebnis - ein strahlender Baby Bump!

Das Unternehmen Mama Mio & Mio setzt auf Nachhaltigkeit. Die Auswirkungen auf unsere Erde so gering wie möglich zu halten und für künftige Generationen vorzusorgen, ist Teil der Unternehmensphilosophie von Mama Mio. Neben hochwertigen Inhaltsstoffen wählt Mama Mio die Verpackungen aus nachhaltig produzierten und verantwortungsbewussten Materialen aus.

 

Produkteigenschaften

Merkmale: rein vegane Materialien – PP-Faser-Borsten & FSC-zertifiziertes Holz

Hauttyp: alle Hauttypen

Anwendungsbereich: die Bürste kann auf dem gesamten Körper angewendet werden. Die Bürste ist nicht geeignet für die Anwendung im Gesicht.

Anzahl: 1 x Body Brush

Empfohlene Anwendung in der Schwangerschaft

Am Besten 2- 3 mal täglich mit kreisenden Bewegungen die trockene Haut massieren. Gerne kannst Du hierfür eine Pregnancy Body Lotion oder eine Stretch Marks Cream nach der Bürstenmassage benützen. 

Nach der Verwendung die Bürste bitte gut ausspülen.

 

Empfohlene Anwendung nach der Schwangerschaft

Am Besten 1-2 Mal täglich mit kreisenden Bewegungen die trockene Haut massieren. Gerne kannst Du hierfür eine Pregnancy Body Lotion oder eine Rückbildungscreme nach der Bürstenmassage benützen. Ist die Rückbildung bereits ein wenig fortgeschritten, kannst Du das einmassieren auf 2- 3 Mal die Woche reduzieren.

Nach der Verwendung die Bürste bitte gut ausspülen.

 

Darum kann eine Trockenbürste für Deine Haut wichtig sein

Gerade nach und während einer Schwangerschaft wird Deine Haut sehr strapaziert. Durch die schnelle Gewichtszunahme und wieder Abnahme muss sich Deine Haut schnell ausdehnen und wieder zusammenziehen. Wenn Du Deiner Haut etwas Gutes tun willst, dann beginne bereits während der Schwangerschaft, Deine Haut mit einer Trockenbürste zu verwöhnen. Natürlich funktioniert der Effekt einer Trockenbürste auch, wenn Du nicht schwanger bist. Welche Effekte das sind? Ein strafferes und gleichmäßiges Hautbild. Die Reduktion von Cellulite. Der Abbau von Giften und Schlacken durch Lymphdrainage. Das Peeling der Haut. Und das sind nur ein paar Effekte, Die du mit einer Trockenbürste erzielen kannst.

 

Anleitung für eine Bürstenmassage zum download

 

FAQ

Welche Trockenbürste sollte ich verwenden?

Wer Wert auf die Umwelt und den Planeten legt, der sollte auf Naturborsten zurückgreifen. Abgesehen vom Aspekt der Nachhaltigkeit sind Bürsten mit Naturborsten auch schonender für Deine Haut und entfernen alte, abgestorbene Hautzellen und Schüppchen effektiver. Synthetische Borsten können schneller zu Hautreizungen führen und sind oft zu hart. Gerade im Gesicht und Brustbereich sollten die Borsten aber weich sein. Da hier die Haut etwas dünner ist.

Unsere Borsten der Bodybrush von Mio Skincare bestehen aus 100 Prozent Bio Bambus. Der Korpus ist aus FSC-zertifiziertem Holz. Die Schlaufe für Deine Hände zum Greifen besteht aus ungefärbter Baumwolle. Unsere Körperbürste ist absolut umweltbewusst hergestellt, schont den Geldbeutel und die Natur. Sie ist bestens für Menschen mit veganer Lebensausrichtung geeignet. Da sie ganz ohne tierische Produkte oder Tierversuche hergestellt wird.

 

Was bedeutet Dry Brushing? Und wie funktioniert es?

Dry Brushing ist einfach nur die englische Bezeichnung für das trockene Bürsten Deiner Haut. Ganz ohne Wasser. Warum dieses trocken Bürsten für Deine Haut gut ist? Weil es Deinen Organismus wieder in Schwung bringt. Einfach die gewünschte Körperpartie Deines Körpers sanft mit der Bürste in kreisenden Bewegungen massieren. Übe dabei so viel Druck aus, dass es nicht weh tut. Aber auch nicht zu wenig. Sonst trägst Du die abgestorbenen Hautpartikel nicht effektiv ab. Die Massage soll wohltuend und anregend sein. Ganz egal, ob Du Dein Gesicht oder Deinen Rücken mit der Bürste behandelst. Probiere einfach aus, wie hoch der Druck sein muss, damit das Dry Brushing noch angenehm für Dich ist.

 

Welche Vorteile hat Dry Brushing mit einer Trockenbürste?

Vorteile einer Behandlung Deiner Haut mit einer Massagebürste gibt es viele. Im Folgenden erfährst Du, welche Effekte die Körperbürste auch für Deine Haut haben kann. 

  • Detox/ Entgiftung: Hier spielen Deine Lymphen eine große Rolle. Denn das lymphatische System Deines Körpers ist dazu da, Giftstoffe aus Deinem Gewebe abzutransportieren und zu entwässern. Durch den Einsatz einer Massagebürste kannst Du diesen Vorgang aktivieren und Deine Lymphe anregen.
  • Gewichts-Reduktion: Der Effekt des Entwässerns hat auch einen Einfluss auf das Abnehmen. Deine Haut und Silhouette wirken straffer und schlanker.  Auch die Konturen in Deinem Gesicht können durch die Massage mit einer Bürste wieder definierter werden.
  • Immun-Abwehr: Auch hier spielt wieder Dein lymphatisches System eine Rolle. Denn auch Viren und Bakterien werden durch die Lymphe abtransportiert.  Die Borsten sorgen also dafür, dass sich Dein Abwehrmechanismus im Körper steigert. Die bessere Durchblutung der Haut fördert zudem auch Dein Herz-Kreislauf-System.
  • Reinigung: Im Grunde ist der Effekt des Dry Brushings nicht anderes wie ein sanftes Peeling. Durch die weichen und kreisenden Bewegungen trägst Du abgestorbenen Hautschuppen ab. Verstopfte Poren am Rücken oder im Dekolleté können damit Geschichte sein. Das sorgt nicht nur für einen strahlenden Glow, sondern auch für ein generell gesundes Hautbild.
  • Anti-Celluite: Die Bürstenmassage kann auch bei Orangenhaut helfen. Denn Orangenhaut entsteht oft durch zu viel Wassereinlagerungen im Gewebe. Durch die Anwendung und Massage Deiner Beine mit den weichen Borsten kannst Du diesen Abtransport von überschüssigem Wasser aktivieren. Schwellungen und Dellen an den Oberschenkeln können so reduziert werden. Denn Deine Beine werden straffer. Die Bürstenmassage ist aber auch allgemein gesund für die Durchblutung an den Beinen und sorgt für einen frischen Teint. Cellulite verhindern mit einer Trockenbürste? Dafür gibt es natürlich keine Garantie. Denn auch gesunde Ernährung, die richtige Pflege und genügend Bewegung spielen eine Rolle für schöne Beine. Vorbeugen kannst Du mit dem Dry Brushing aber immer. Solltest Du unter starker Orangenhaut leiden, kannst Du diese aber auch mit einer Trockenbürste nie komplett beseitigen.

 

 Wann sollte ich eine Trockenbürste verwenden?

Ob direkt nach dem Duschen oder einfach zwischendurch. Du kannst Deine Haut eigentlich zu jeder Tageszeit trocken bürsten. Ganz so, wie es sich am besten in Deinen Tagesablauf integrieren lässt. Da das Bürsten aber auch Deinen Kreislauf anregt, empfiehlt es sich direkt morgens nach dem Duschen. Denn da ist Deine Haut durch das warme Wasser schon besser durchblutet, kleine Hautschüppchen lösen sich besser. Nach der regelmäßigen Behandlung kannst Du Deine Haut anschließend mit speziellen Cremes pflegen. Wir legen Dir dafür eine Kombination von Duschmilch, Peeling und Body Lotion von Mama Mio ans Herz. Die Cremes sind speziell für die täglichen Bedürfnisse der Haut einer Schwangeren oder frisch gebackenen Mama entwickelt worden und unterstützen so die pflegende und positive Wirkung von dry brush.

 

Wie oft sollte ich eine Trockenbürste anwenden?

Ganz egal ob Beine, Arme, Füße oder Rücken. Das Streichen mit den weichen, hochwertigen Borsten ist immer gut für Dein Bindegewebe. Da Deine Haut aber auch Zeit für die Regeneration braucht, solltest Du es vielleicht nicht übertreiben. Sonst reizt Du Deine Haut vielleicht zu sehr. Da jeder Körper anders ist heißt es hier einfach: Ausprobieren. Ob jeden Tag oder nur ein paar Mal im Monat. Die Hauptsache ist, dass sich Dein Wohlbefinden und das Erscheinungsbild Deiner Haut sich verbessert.

 

Darum sollte eine Trockenbürste in keinem Bad fehlen

Bezeichnungen für Trockenbürsten gibt es viele: Duschbürste, Badebürste oder Rückenbürste. Sinn und Zweck einer solchen Trockenmassage ist aber immer der gleiche: Förderung von Lymphsystem und Lymphfluss. Ein natürliches Peeling Deiner Haut. Der positive Effekt funktioniert eigentlich immer. Egal ob du besonders empfindliche oder normale Haut hast. Wird Deine Haut gebürstet, kann sie sich schneller erneuern und Gift- und Schadstoffe werden schneller abtransportiert. Durch die Anregung Deines Kreislaufes fühlst Du Dich fitter und vitaler. Trockenbürsten ist ein natürlicher Weg der Körperpflege, die Deiner Haut nachhaltig gut tun wird. Besonders wenn Du schwanger bist oder gerade ein Kind bekommen hast, kannst Du Deine Haut mit einer Trockenmassage unterstützen und bei der Rückbildung helfen. Sodass möglichst keine Dehnungsstreifen an Bauch, Beinen oder Brust entstehen.

 

Weitere sinnvolle Pflegeprodukte in unserem Shop

Unterstützend zur Pflege Deiner Haut kannst Du nach der Behandlung z.B die beruhigende Brustcreme von Mama Mio auftragen. Sie ist dermatologisch getestet und enthält unter anderem viel Sheabutter und Aloe Vera. Beides Inhaltsstoffe, die die Feuchtigkeit Deiner Haut unterstützen. So bleibt sie immer elastisch. Besonders wenn Dein Bauch gerade noch am größer werden ist.

Für die bessere Straffheit der Haut Deines Bauchs hat Mama Mio auch das richtige Produkt: Die Tummy Rub Butter für Deinen Babybauch. Natürlich kannst Du diese Creme auch auf Deinen Beinen oder Deinem Po auftragen. Nur bitte nicht im Gesicht. Dafür ist die Creme nicht gedacht.

 

Produktversprechen

Das Beste weltweit

Natürliche Produkte

Umweltfreundlich und Nachhaltig

Ohne Tierversuche!

Dermatologisch getestet

Speziell für Schwangere entwickelt